PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Auch längerfristige Tätigkeit auf Baustelle keine regelmäßige Arbeitsstätte


Eine auswärtige (Groß-)Baustelle ist keine regelmäßige Arbeitsstätte im Sinne von § 9 Abs. 1 Nr. 4 Einkommensteuergesetz, auch wenn sie der Arbeitnehmer fortdauernd und immer wieder aufsucht. Weiterlesen

Steuerliche Optimierungsm√∂glichkeiten von Bauausf√ľhrungen oder Montagen in Frankreich


In der Praxis ist es relativ leicht festzustellen, ob französisches Steuerrecht bei einer Baustelle in Frankreich greift oder nicht. Was Sie tun können, um die Gewinne steuerlich zu optimieren, erläutern Ihnen unsere französischen Kollegen Laurence Bruckert und Stéphane Thomas.

Weiterlesen