PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Steuerliche Auswirkungen pauschaler Bonuszahlungen einer gesetzlichen Krankenkasse


Die von einer gesetzlichen Krankenkasse gewährte Geldprämie (Bonus) fĂĽr gesundheitsbewusstes Verhalten mindert nicht den Sonderausgabenabzug fĂĽr Krankenversicherungsbeiträge, sofern hierdurch ein finanzieller Aufwand des Steuerpflichtigen ganz oder teilweise ausgeglichen wird. Dies gilt — wie der Bundesfinanzhof (BFH entschieden hat — auch in den Fällen, in denen der Bonus pauschal ermittelt wird. Weiterlesen