PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Aufwendungen für die Feier eines Dienstjubiläums


Aufwendungen für eine betriebsinterne Feier anlässlich eines Dienstjubiläums können nach Auffassung des Bundesfinanzhofs nahezu ausschließlich beruflich veranlasst und damit als Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit zu berücksichtigen sein, wenn der Arbeitnehmer die Gäste nach abstrakten berufsbezogenen Kriterien einlädt.

Weiterlesen

Kosten aus Anlass eines Priesterjubiläums keine Werbungskosten


Die Steuergesetze sind auch dem Bundesfinanzhof heilig, deswegen müssen sie für jedermann gleich und korrekt umgesetzt werden: Aufwendungen für die Feier eines 25-jährigen Priesterjubiläums können nicht als Werbungskosten abgezogen werden; die Feier ist nicht der beruflichen Sphäre zuzuordnen – Art und Umfang der Feierlichkeiten ließen den Gerichten keine andere Wahl. Weiterlesen