PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Ermäßigter Umsatzsteuersatz nicht ohne weiteres auch für Hörbücher und E-Books


Bei der Frage, ob der ermäßigte Mehrwertsteuersatzes auch für Hörbücher oder E-Books infrage kommt ist der Neutralitätsgedanke vorrangig: Entscheidend ist die Sichtweise der Mitgliedstaaten, die prüfen müssen, ob bzw. inwieweit eine Vergleichbarkeit zwischen gedrucktem Exponat und Büchern auf anderen elektronischen Medien gegeben ist. Weiterlesen

Einfuhr von E-Book-Readern in die Europäische Union


Der Bundesfinanzhof hat dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) in einem Vorabentscheidungsersuchen die Frage gestellt, ob Lesegeräte für elektronische Bücher zollfrei in die Europäische Union eingeführt werden können, nur weil sie – auch – über eine der Lesefunktion untergeordnete Wörterbuchfunktion verfügen. Weiterlesen