PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Gesellschafterdarlehen im Insolvenzfall als Eigenkapitalersatz


Auch bei einer Beteiligung von nicht mehr als 10% kann ein Gesellschafterdarlehen Eigenkapitalcharakter haben und der endgültige Ausfall des Rückforderungsanspruchs wegen Insolvenz zu nachträglichen Anschaffungskosten auf die Beteiligung führen. Weiterlesen