PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Bedingte Ver√§u√üerungsabsicht f√ľhrt nicht zu gewerblichen Eink√ľnften


Die Grenze zur privaten Verm√∂gensverwaltung in so genannten Ein-Objekt-F√§llen wird nicht √ľberschritten, wenn der Steuerpflichtige bei Erwerb oder Bebauung des betreffenden Grundst√ľcks nur eine bedingte Ver√§u√üerungsabsicht gehabt hat. Die Annahme einer gewerblichen T√§tigkeit setzt nach h√∂chstrichterlicher Meinung die unbedingte Ver√§u√üerungsabsicht voraus.

Weiterlesen