PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Orts├╝bliche Vermietungszeit f├╝r eine Ferienwohnung


Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem aktuellen Urteil seine Rechtsprechung best├Ątigt, dass zur Pr├╝fung der Auslastung einer Ferienwohnung die individuellen Vermietungszeiten des jeweiligen Objekts an Ferieng├Ąste mit denen verglichen werden m├╝ssen, die bezogen auf den gesamten Ort im Durchschnitt erzielt werden. Dabei kann das Finanzgericht auf Vergleichsdaten eines Statistikamtes auch dann zur├╝ckgreifen, wenn diese Werte f├╝r den betreffenden Ort nicht allgemein ver├Âffentlicht, sondern nur auf Nachfrage zug├Ąnglich gemacht werden. Weiterlesen

Margenbesteuerung bei ├ťberlassung von Ferienwohnungen


Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem aktuellen Urteil entschieden, dass die ├ťberlassung der von anderen Unternehmen angemieteten Ferienwohnungen auch dann der Margenbesteuerung unterliegt, wenn dar├╝ber hinaus lediglich als Nebenleistung einzustufende Leistungselemente erbracht werden. Ob der Unternehmer eine Leistung in eigener Verantwortung ├╝bernimmt (Reiseveranstalter) oder eine fremde Leistung lediglich vermittelt (Reisevermittler), richtet sich im Rahmen des zugrundeliegenden Rechtsverh├Ąltnisses nach dem Gesamtbild des Einzelfalls. Weiterlesen