PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Update: Abzug finaler BetriebstĂ€ttenverluste bei Schließung der auslĂ€ndischen Niederlassung


AbzugsfĂ€higkeit von finalen BetriebsstĂ€ttenverlusten – ein Evergreen in der deutschen Steuerrechtsprechung. Das Finanzgericht DĂŒsseldorf hatte auslĂ€ndische BetriebsstĂ€ttenverluste wegen dortiger Schließung der Niederlassungen zum Abzug zugelassen. Das Finanzamt sieht sich hingegen nach wie vor im Recht und zog vor den Bundesfinanzhof. Weiterlesen

Update: Verrechnung von „finalen“ Verlusten


Das Schleswig-Holsteinische Finanzgericht hat entschieden, dass eine Verrechnung von finalen Verlusten einer in einem EU-Mitgliedstaat ansĂ€ssigen Tochtergesellschaft mit Gewinnen der im Inland ansĂ€ssigen Muttergesellschaft eine verbindliche schuldrechtliche Vereinbarung zwischen den Gesellschaften voraussetzt, die eine Verpflichtung zur VerlustĂŒbernahme durch die Muttergesellschaft beinhaltet. Weiterlesen

Finale Verlustnutzung durch Muttergesellschaft bei Fusion und bei Abwicklung einer Enkelgesellschaft?


Der EuropĂ€ische Gerichtshof ist erneut in Sachen „finale Verluste“ gefragt. In zwei schwedischen FĂ€llen hat die GeneralanwĂ€ltin ihre SchlussantrĂ€ge formuliert und ist von einer „FinalitĂ€t“ bzw. grenzĂŒberschreitenden Verlustnutzung aufgrund der Besonderheiten der FĂ€lle nicht ĂŒberzeugt. Weiterlesen