PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

BMF: Weitere Konsultationsvereinbarungen zur Besteuerung von Grenzpendlern und Grenzgängern geschlossen


Um den sich aus der andauernden Pandemie ergebenden Probleme f√ľr ansonsten grenz√ľberschreitend t√§tige Arbeitnehmer entgegenzuwirken, wurden mittlerweile weitere Konsultationsvereinbarungen mit Frankreich und Belgien abgeschlossen. Weiterlesen

Konsultationsvereinbarung mit √Ėsterreich: Besteuerung von Grenzpendlern und Grenzg√§ngern


Mit √Ėsterreich wurde eine Verst√§ndigungsvereinbarung getroffen, wonach die Arbeitstage der Grenzg√§nger und Grenzpendler, die wegen der Ma√ünahmen zur Bek√§mpfung der Covid-19 Pandemie von Zuhause aus arbeiten m√ľssen, wie normale Arbeitstage in √Ėsterreich behandelt werden.

Weiterlesen

Verständigungsvereinbarung mit Luxemburg zur Besteuerung von Grenzpendlern


Die Regierungen von Deutschland und Luxemburg haben sich jetzt auf präzisere Regelungen zur Besteuerung von Grenzpendlern geeinigt, um eine drohende Doppelbesteuerung zu vermeiden. Die Verständigungsvereinbarung hierzu ist am 27. Mai 2011 in Kraft getreten.

Weiterlesen