PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Deutsch-Französische Steuerpolitik: Grünbuch über Unternehmensbesteuerung veröffentlicht


Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy beauftragten vergangenen Jahres ihre Finanzminister, Vorschläge für eine Annäherung der Körperschaftsteuerbemessungsgrundlagen und der Körperschaftsteuersätze zu unterbreiten. Die Ergebnisse dieser deutsch-französischen Zusammenarbeit liegen nunmehr in Form eines sogenannten Grünbuchs vor. Das hehre Ziel: Durch eine aufeinander abgestimmte Unternehmensbesteuerung neue Wachstumsimpulse zu setzen und Mittelständlern die grenzüberschreitende Arbeit zu erleichtern. Sollten diese Änderungen Gesetz werden, dürfte der Vorschlag der EU-Kommission über eine Gemeinsame konsolidierte Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage (GKKB) damit vom Tisch sein.

 

Weiterlesen

Grünbuch über die Zukunft der Mehrwertsteuer (Teil 3): Sonstige Fragen


Das Mehrwertsteueraufkommen wird für den Fiskus zunehmend wichtiger – in manchen Ländern ist die Mehrwertsteuer bereits die aufkommensstärkste Steuer. Die Bemühungen der Mitgliedsstaaten, dieses Aufkommen zu sichern, führen zu einer immer größeren Komplexität des Systems. Zudem fokussieren Steuerprüfungen zunehmend auf mehrwertsteuerliche Sachverhalte. Bestehende Defizite des aktuellen Mehrwertsteuersystems will die EU-Kommission daher beheben. So schlägt sie unter anderem Maßnahmen zur Neutralität und Harmonisierung des Mehrwertsteuersystems vor.

Weiterlesen

Grünbuch über die Zukunft der Mehrwertsteuer (Teil 2): Fragen zur Reduzierung von Verwaltungslasten


Die EU-Kommission hat erkannt, dass der Aufwand vieler Unternehmen zur Administration der Umsatzsteuer erheblich ist. Dies ist zum einen der gewachsenen Bedeutung der Mehrwertsteuer für den Fiskus und die Unternehmen geschuldet, zum anderen aber auch der Tatsache, dass der grenzüberschreitende Handel innerhalb der EU stark an Bedeutung gewonnen hat. Die EU-Kommission strebt daher eine Reduzierung von Verwaltungslasten für die Unternehmen an. Die Vorschläge für geeignete Maßnahmen beziehen sich unter anderem auf die Verringerung des Verwaltungsaufwands sowie auf eine Effizienzsteigerung und Modernisierung der Verwaltung des Mehrwertsteuersystems.

Weiterlesen

Grünbuch über die Zukunft der Mehrwertsteuer (Teil 1): Grünbuch und Fragen zur Betrugsbekämpfung


In zunehmendem Maße trägt das Mehrwertsteueraufkommen zum Gesamtsteueraufkommen der Mitgliedstaaten bei. Für nicht wenige von Ihnen ist sie bereits zur wichtigsten Einnahmequelle geworden. Dieser Trend hält weiter an: in jüngster Zeit konnte beobachtet werden, dass viele Mitgliedstaaten den Mehrwertsteuersatz angehoben haben oder dies in Betracht ziehen, nicht zuletzt, um die Folgen der Finanzkrise zu bewältigen.

Weiterlesen