PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Keine erweiterte Gewerbeertragskürzung bei Veräußerung des letzten Grundstücks


Nach dem Verkauf des letzten Grundstücks durch eine Grundstücksverwaltungsgesellschaft mit abweichendem Wirtschaftsjahr kann die erweiterte Kürzung nach Paragraf 9 Nr. 1 Satz 2 Gewerbesteuergesetz nicht mehr in Anspruch genommen werden, insbesondere wenn der Verkauf vor dem 1. Januar erfolgt ist.

Weiterlesen