PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Haftungsvergütung als Entgelt für steuerpflichtige Leistung


Nachdem der Bundesfinanzhof in seinem Urteil vom 3. März 2011 die Geschäftsführung, die Vertretung und die Haftung eines Komplementärs umsatzsteuerlich als einheitliche Leistung beurteilt hat, ist dieser Auffassung nunmehr die Verwaltung gefolgt und hat den Umsatzsteuer-Anwendungserlass entsprechend angepasst.

Weiterlesen