PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Update: Hinzurechnungsbetrag nach ┬ž 10 AStG f├╝hrte bis 2016 zu gewerbesteuerlichen K├╝rzung


Der Gewerbeertrag ist um den Hinzurechnungsbetrag nach ┬ž 10 Abs. 1 Satz 1 AStG gem├Ą├č ┬ž 9 Nr. 3 GewStG in der bis 2016 g├╝ltigen Fassung zu k├╝rzen. Dies hat das Finanzgericht M├╝nster in einem aktuellen Urteil entschieden. Weiterlesen

Update: K├╝rzung des Gewinns aus Gewerbebetrieb um Hinzurechnungsbetrag f├╝r Zwischeneink├╝nfte


Bei dem Hinzurechnungsbetrag f├╝r niedrig besteuerte ausl├Ąndische Eink├╝nfte handelt es sich um einen Teil des Gewerbeertrags eines inl├Ąndischen Unternehmens, der auf eine nicht im Inland belegene Betriebsst├Ątte entf├Ąllt. Der gewerbesteuerliche Gewinn ist deswegen bei Ermittlung des Gewerbeertrags um diesen Betrag zu k├╝rzen. Weiterlesen

Update: Gewerbesteuerliche K├╝rzung des Hinzurechnungsbetrages nach Au├čensteuergesetz


Der Hinzurechnungsbetrag nach dem Au├čensteuergesetz f├╝r Gewinne aus ausl├Ąndischen Zwischengesellschaften f├╝r die Streitzeitr├Ąume 2007 bis 2013 unterliegt der gewerbesteuerlichen K├╝rzung nach ┬ž 9 Nr. 3 Gewerbesteuergesetz. Daran ├Ąndert auch die sp├Ąter im Zuge des Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetzes vollzogene Gesetzes├Ąnderung nichts. Das Finanzgericht K├Âln verneint in einem aktuellen Urteil eine r├╝ckwirkende Anwendung f├╝r Erhebungszeitr├Ąume vor 2017 bzw. 2016. Weiterlesen

Gewerbesteuerpflicht des Hinzurechnungsbetrags f├╝r Zwischeneink├╝nfte


Das Finanzgericht Baden-W├╝rttemberg hat sich in zwei Urteilen zur gewerbesteuerlichen Erfassung des Hinzurechnungsbetrags f├╝r Zwischeneink├╝nfte nach ┬ž 10 Au├čensteuergesetz f├╝r Zeitr├Ąume vor 2016 zu Wort gemeldet. In ihrer Standortbestimmung bezweifeln die Richter dar├╝ber hinaus, ob die Hinzurechnung einer unionsrechtlichen Pr├╝fung standh├Ąlt.   Weiterlesen