PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Einkünfteerzielungsabsicht: Veräußerung einer vermieteten Immobilie an gewerblich geprägte Personengesellschaft


Die zeitnahe Veräußerung einer vermieteten Immobilie spricht auch dann gegen eine für den Werbungskostenabzug notwendige Einkünfteerzielungsabsicht, wenn die erwerbende gewerblich geprägte KG die Vermietung fortführt und der Steuerpflichtige an ihr beteiligt ist.

Weiterlesen

Neue Abschreibungsregeln nach Einlage und vorheriger Nutzung zur Erzielung von Überschusseinkünften


Werden Immobilien oder sonstige abnutzbare Wirtschaftsgüter ins Betriebsvermögen eingelegt, nachdem sie zuvor im Privatvermögen zur Erzielung von Überschusseinkünften verwendet worden sind, werden die Absetzungen für Abnutzung (AfA) jetzt anders berechnet.

 

Weiterlesen