PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Kaufpreisaufteilung von GrundstĂŒck und GebĂ€ude bei Bemessung der AfA


Eine vertragliche Kaufpreisaufteilung von GrundstĂŒck und GebĂ€ude ist der Berechnung der AfA auf das GebĂ€ude zu Grunde zu legen, sofern sie nicht nur zum Schein getroffen wurde und keinen Gestaltungsmissbrauch darstellt. Die Kaufpreisaufteilung darf aber die realen wirtschaftlichen WertverhĂ€ltnisse nicht außer Betracht lassen. Weiterlesen