PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Kindergeldanspruch f├╝r Kind einer eingetragenen Lebenspartnerin


Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass einer Lebenspartnerin ein Kindergeldanspruch auch f├╝r die in den gemeinsamen Haushalt aufgenommenen Kinder ihrer eingetragenen Lebenspartnerin zusteht. Er hat damit die f├╝r Ehegatten geltende Regelung auf Partner einer eingetragenen Lebenspartnerschaft angewandt, nach der im Haushalt lebende gemeinsame Kinder der Ehegatten zusammengez├Ąhlt werden. Weiterlesen

Kindergeld auch bei nachtr├Ąglicher Erf├╝llung der Unterhaltspflicht


Beantragt ein Kind die Auszahlung des Kindergeldes an sich selbst, weil der Kindergeldberechtigte keinen laufenden Unterhalt leistet, muss die Beh├Ârde ├╝ber den Antrag nach eigenem Ermessen entscheiden. Sofern der Unterhalt inzwischen r├╝ckwirkend gezahlt wurde, muss dies bei der Ermessensentscheidung allerdings ber├╝cksichtigt werden.

Weiterlesen