PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Sparanteile aus vor 1974 abgeschlossenen Lebensversicherungsverträgen nicht steuerpflichtig


Zinsen aus Sparanteilen aus Beiträgen für vor dem 1. Januar 1974 abgeschlossene Lebensversicherungen sind generell nicht einkommensteuerpflichtig. Auch die spätere Verwendung der Police zur Darlehensbesicherung ändert daran nichts. Weiterlesen

Überschusseinkünfte: Entgeltlicher Erwerb „gebrauchter“ Lebensversicherungen


Die bis zum Erwerbszeitpunkt aufgelaufenen außerrechnungsmäßigen und rechnungsmäßigen Zinsen sind beim Erwerb einer „gebrauchten“ Kapitallebensversicherung weder negative Einnahmen aus Kapitalvermögen noch vorweggenommene Werbungskosten bei den Einkünften aus Kapitalvermögen.

Weiterlesen