PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Beschränkte Steuerpflicht für in das Ausland gezahlte Rentenversicherungsleistungen


Die beschränkte Einkommensteuerpflicht der von der Deutschen Rentenversicherung Bund nach Kanada gezahlten Renten wird nicht durch das Doppelbesteuerungsabkommen ausgeschlossen. Nach Meinung des Bundesfinanzhofes hat Deutschland hier ein konkurrierendes Zugriffsrecht.  Weiterlesen

Doppelte Besteuerung von Altersvorsorgeaufwendungen und Altersbezügen


Auch wenn die mit dem Alterseinkünftegesetz geschaffene Übergangsregelung für die Besteuerung von Leibrenten aus der Basisversorgung grundsätzlich verfassungsgemäß ist, darf es nach Auffassung des Bundesfinanzhofs in keinem Fall zu einer verfassungswidrigen doppelten Besteuerung der Altersvorsorgeaufwendungen und Altersbezüge kommen. Die Feststellungslast hierfür liegt beim Steuerpflichtigen.

Weiterlesen