PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Meilicke: Verfassungsbeschwerde gescheitert


Die Verfassungsbeschwerde gegen das Urteil des Bundesfinanzhofes vom 15. Januar 2015 zu den EuGH-Urteilen Meilicke wegen der Anrechnung ausländischer Körperschaftsteuer auf die Einkommensteuer wurde von den Karlsruher Richtern nicht zur Entscheidung angenommen. Weiterlesen

Anrechnung ausländischer Körperschaftsteuer auf die Einkommensteuer


Der Bundesfinanzhof hat nunmehr abschließend darüber entschieden, ob und unter welchen Voraussetzungen die Körperschaftsteuer, die im Ausland gegen dort ansässige Kapitalgesellschaften festgesetzt worden ist, im Inland auf die Einkommensteuer der hier ansässigen Anteilseigner dieser Gesellschaften angerechnet werden kann.

Weiterlesen

Meilicke II: Anrechnungsverfahren und Steuergutschrift bei ausländischen Dividenden


Der Europäische Gerichtshof hat sich jetzt abschließend zu Fragen der Berechnung und des Nachweises der Steuergutschrift bei Auslandsdividenden unter der Ägide des Köperschaftsteueranrechnungsverfahrens geäußert. Mit seinem Urteil ist er ist dabei im Grundsatz den Schlussanträgen der Generalanwältin vom Januar 2011 gefolgt.

Weiterlesen