PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Ertragsteuerrechtliche Beurteilung der ├ťberlassung des Namensrechts einer nat├╝rlichen Person


Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem aktuellen Urteil entschieden, dass der kommerzialisierbare Teil des Namensrechts einer nat├╝rlichen Person unabh├Ąngig davon, ob er zivilrechtlich (endg├╝ltig) ├╝bertragbar ist, ertragsteuerrechtlich ein Wirtschaftsgut und kein blo├čes Nutzungsrecht darstellt. Weiterlesen