PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

√úberlassung von Inventar eines Pflegeheims als Nebenleistung zur Verpachtung steuerfrei


Die Steuerfreiheit nach ¬ß 4 Nr. 12a Umsatzsteuergesetz umfasst neben der Grundst√ľcks√ľberlassung auch die Vermietung/Verpachtung m√∂blierter Geb√§ude und R√§ume. Insofern ist auch die Verpachtung der Einrichtungsgegenst√§nde eines Seniorenwohnparks als unselbst√§ndige Nebenleistung von der Umsatzsteuer befreit. Weiterlesen

Verpflegungsleistungen im Hotel sind Nebenleistung zur √úbernachtung


Gew√∂hnliche Verpflegungsleistungen eines Hotelunternehmers, die nur einen im Vergleich zu der Unterbringung geringen Teil des pauschalen Entgelts ausmachen und zudem zu dessen traditionellen Aufgaben geh√∂ren, stellen f√ľr die Kundschaft lediglich das Mittel dar, um die Hauptdienstleistung unter optimalen Bedingungen in Anspruch zu nehmen. Sie sind deshalb Nebenleistungen zu den am Belegenheitsort des Hotels ausgef√ľhrten √úbernachtungsleistungen. Weiterlesen

Zinsen und Nebenleistungen aus durch Versteigerung realisierter Grundschuld


Ein dem Grundschuldgl√§ubiger aus dem Versteigerungserl√∂s zuflie√üender Betrag ist nicht steuerbar, soweit er auf eine Nebenleistung i.S. von ¬ß 1191 Abs. 2 BGB entf√§llt. Die Zinsen aus der Grundschuld sind hingegen Eink√ľnfte aus Kapitalverm√∂gen und demjenigen zuzurechnen, der im Zeitpunkt des Zuschlagsbeschlusses aus der Grundschuld berechtigt ist. Weiterlesen

Hochseeangelreisen als einheitliche Beförderungsleistung


Bei einer mehrt√§gigen Hochseeangelreise stellen die Unterkunft und Verpflegung Nebenleistungen zu der Personenbef√∂rderung dar. Dies gilt nach Ansicht des Bundesfinanzhofs auch f√ľr diejenigen Dienstleistungen, die dazu dienen, dass die Passagiere den Angelsport optimal aus√ľben und das Fanggut transportieren k√∂nnen.

Weiterlesen