PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Kosten aus Anlass eines Priesterjubiläums keine Werbungskosten


Die Steuergesetze sind auch dem Bundesfinanzhof heilig, deswegen müssen sie für jedermann gleich und korrekt umgesetzt werden: Aufwendungen für die Feier eines 25-jährigen Priesterjubiläums können nicht als Werbungskosten abgezogen werden; die Feier ist nicht der beruflichen Sphäre zuzuordnen – Art und Umfang der Feierlichkeiten ließen den Gerichten keine andere Wahl. Weiterlesen