PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Schadensersatzzahlung aufgrund strafbarer Handlung sind keine Werbungskosten


Macht sich der Arbeitnehmer im Zusammenhang mit seiner beruflichen Tätigkeit strafbar, liegen keine Werbungskosten vor, wenn er durch die Tat seinen Arbeitgeber bewusst schädigen oder sich bereichern wollte. Weiterlesen