PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

BMF zum Sonderausgabenabzug f√ľr Altersvorsorgeaufwendungen bei steuerfreiem Arbeitslohn aus der Schweiz


Das Bundesfinanzministerium stellt in einem aktuellen Schreiben klar, dass der Sonderausgabenabzug f√ľr Altersvorsorgeaufwendungen auch bei steuerfreiem Arbeitslohn aus der Schweiz in Betracht kommen kann. Grundlage f√ľr diese ge√§nderte Rechtsposition der Finanzverwaltung ist ein fr√ľheres EuGH-Urteil und die Folgeentscheidung des BFH vom November 2019. Weiterlesen

Update: Abzugsverbot f√ľr ausl√§ndische Sozialversicherungsbeitr√§ge europarechtswidrig


Der Ausschluss des Sonderausgabenabzugs von im Ausland gezahlten Sozialversicherungsbeitr√§gen bei Berechnung des Progressionsvorbehalts ist ein Versto√ü gegen die unionsrechtlich garantierte Arbeitnehmerfreiz√ľgigkeit. Dies hat der Europ√§ische Gerichtshof im Fall einer in Frankreich t√§tigen Beamtin mit Wohnsitz in Deutschland festgestellt. Weiterlesen

Steuerliche Auswirkungen pauschaler Bonuszahlungen einer gesetzlichen Krankenkasse


Die von einer gesetzlichen Krankenkasse gew√§hrte Geldpr√§mie (Bonus) f√ľr gesundheitsbewusstes Verhalten mindert nicht den Sonderausgabenabzug f√ľr Krankenversicherungsbeitr√§ge, sofern hierdurch ein finanzieller Aufwand des Steuerpflichtigen ganz oder teilweise ausgeglichen wird. Dies gilt — wie der Bundesfinanzhof (BFH entschieden hat — auch in den F√§llen, in denen der Bonus pauschal ermittelt wird. Weiterlesen

Update: Beiträge zu inländischem Versorgungswerk bei Auslandstätigkeit nur anteilig abzugsfähig


Das Finanzgericht N√ľrnberg hat entschieden, dass ein unbeschr√§nkt Steuerpflichtiger, der in einem Veranlagungszeitraum sowohl in Deutschland steuerpflichtige als auch nach DBA freigestellte Eink√ľnfte aus nichtselbstst√§ndiger Arbeit erzielt, seine mit der T√§tigkeit zusammenh√§ngenden Sozialversicherungsbeitr√§ge trotz des EuGH-Urteils Bechtel vom 22. Juni 2017 nur anteilig in Deutschland als Sonderausgaben abziehen darf. Weiterlesen

Abzug f√ľr Pflichtbeitr√§ge an berufsst√§ndische Versorgungseinrichtungen bei beschr√§nkter Steuerpflicht


Das Bundesfinanzministerium hat zum Sonderausgabenabzug bei beschr√§nkt Steuerpflichtigen f√ľr Pflichtbeitr√§ge an berufsst√§ndische Versorgungseinrichtungen Stellung genommen. Grund daf√ľr war ein Urteil des Europ√§ischen Gerichtshofes vom Dezember 2018. Weiterlesen