PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Bilanzierung von Darlehen mit fallenden Zinsen


Ist ein Rechnungsabgrenzungsposten zu bilden, wenn ein Unternehmen ein Darlehen aufnimmt, dessen Zinssatz über die Laufzeit kontinuierlich abnimmt (ein sogenanntes Step-down-Darlehen¬) – diese Frage musste der Bundesfinanzhof in seiner Entscheidung vom 27. Juli 2011 klären. Das Gericht nutzte die Gelegenheit, seine Rechtsprechung zur Bildung von Rechnungsabgrenzungsposten zu bestätigen.

Weiterlesen