PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Steuernachrichten zum Hören: Entkriminalisierung von verspätet abgegebenen Steueranmeldungen


Mit Wirkung zum 30. Oktober 2012 wurden die Anweisungen für das Straf- und Bußgeldverfahren abermals neu gefasst und teilweise deutlich entschärft. Nunmehr werden Unternehmen, die ihre Steueranmeldungen, insbesondere für Lohn- und Umsatzsteuer, verspätet abgeben, nicht mehr automatisch der Strafsachenstelle gemeldet. Weiterlesen