PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Steuerstundung bei Überführung in ausländische Betriebsstätte kein Verstoß gegen EU-Recht


Die frühere deutsche Entstrickungsbesteuerung ist aufgrund einer Vorlage des Finanzgerichts Düsseldorf in einem Fall der Rechteübertragung einer deutschen Gesellschaft auf ihre niederländische Betriebsstätte beim Europäischen Gerichtshof gelandet. Dieser sieht in der zehnjährigen Stundung der auf die aufzudeckenden stillen Reserven anfallenden Steuer keinen Verstoß gegen die Niederlassungsfreiheit. Weiterlesen

Besteuerung von Gold und Goldanlagen


Verluste aus einer Beteiligung an einem vom Steuerpflichtigen selbst gegründeten britischen Unternehmen stellen ein (schädliches) Steuerstundungsmodell dar, wenn auf Grund des vorgefertigten Konzepts eines Dritten die Möglichkeit geboten werden soll, gezielt Verluste zu nutzen – nicht jedoch, wenn eine hinreichend individuelle Gestaltung durch den Steuerpflichtigen selbst vorliegt. Weiterlesen