PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

steuern+recht aktuell – Ausgabe 8, Dezember 2014


Einige Themen der aktuellen Ausgabe:

Bundestag beschließt Zollkodex-Anpassungsgesetz, Verschärfungen bei der strafbefreienden Selbstanzeige beschlossen, Urteilsverkündung zur Verfassungsmäßigkeit der Erbschaftsteuer, Niederlassung als Empfänger einer Dienstleistung, Verlustausgleichsbeschränkung bei Termingeschäften innerhalb eines Konzerns. Weiterlesen

Last Call für günstige Selbstanzeigen


Die Zeit drängt. Die strafbefreiende Selbstanzeige wird ab Januar 2015 erheblich verschärft. Das bedeutet für die Betroffenen vor allem: Die Selbstanzeige wird deutlich aufwendiger und teurer. Angesichts prominenter Fälle von Steuerhinterziehung wurde Anfang des Jahres 2014 noch die Abschaffung der strafbefreienden Selbstanzeige gefordert. Mittlerweile haben sich die Finanzminister der Länder und des Bundes darauf geeinigt, das bewährte Rechtsinstitut zwar zu erhalten, jedoch ab 2015 schärferen Regeln zu unterwerfen. Den Betroffenen ist daher zu empfehlen, eine strafbefreiende Selbstanzeige noch in den verbleibenden Monaten des Jahres 2014 einzureichen. Weiterlesen

Keine Ablaufhemmung für Verlustfeststellung aufgrund strafbefreiender Selbstanzeige


Die Anerkennung von erstmals in 2010 für das Jahr 2002 geltend gemachter Verluste aus privaten Veräußerungsgeschäften scheitert an der (inzwischen eingetretenen) Feststellungsverjährung und zwar auch dann, wenn hinsichtlich weiterer nacherklärter positiver Einkünfte aus Kapitalvermögen eine Steuerhinterziehung vorliegt und die darauf zu zahlende Steuer wegen Ablaufhemmung insoweit noch nicht verjährt ist, während hinsichtlich des Steuerjahres 2002 generell bereits Teilverjährung eingetreten ist. Weiterlesen

Schwarzgeldbekämpfungsgesetz: Gesetzgeber erschwert Korrektur steuerlicher Sachverhalte


Am 3. Mai 2011 ist das Schwarzgeldbekämpfungsgesetz in Kraft getreten, das die Voraussetzungen für eine strafbefreiende Selbstanzeige verschärft. Anlass für die Neuregelungen war die Vielzahl von Selbstanzeigen, die im vergangenen Jahr durch den Ankauf steuerrelevanter Daten ausgelöst wurden. Die Gesetzesänderungen bereiten Privatpersonen und besonders Unternehmen künftig erhebliche Schwierigkeiten. Im nachfolgenden Beitrag gehen wir auf ausgewählte, zentrale Aspekte der Neuregelungen näher ein.

Weiterlesen