PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Gleich lautende Erlasse der obersten Finanzbeh√∂rden der L√§nder u.a. zur Zust√§ndigkeit f√ľr Stundungen, Erlasse und Billigkeitsma√ünahmen


Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat mit Schreiben vom 1. Oktober 2020 die gleich lautenden Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder an das BMF-Schreiben vom 1. Oktober 2020 (siehe unseren Blogbeitrag) angepasst. Weiterlesen

Finanzbeh√∂rden ver√∂ffentlichen Erlasse zu steuerlichen Ma√ünahmen zur Ber√ľcksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus


Heute hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) in Abstimmung mit den obersten Finanzbeh√∂rden der L√§nder einen Erlass √ľber steuerliche Ma√ünahmen zur Vermeidung unbilliger H√§rten aufgrund der vom Coronavirus verursachten wirtschaftlichen Sch√§den ver√∂ffentlicht. Ebenfalls an diesem Tag wurden die gleich lautenden Erlasse der obersten Finanzbeh√∂rden der L√§nder zu gewerbesteuerlichen Ma√ünahmen zur Ber√ľcksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus ver√∂ffentlicht. Weiterlesen

Sofortige Besteuerung bei Übertragung ausländischer Betriebsstätte nicht verhältnismäßig


Der Europ√§ische Gerichtshof hatte sich in einem finnischen Fall erneut mit der Frage der Besteuerung des Ver√§u√üerungsgewinns einer ausl√§ndischen Betriebsst√§tte im Rahmen einer Einbringung von Anteilen zu besch√§ftigen. Es m√ľsse ein Wahlrecht einger√§umt werden zwischen sofortiger Zahlung und einem Aufschub / Stundung der Steuer, so die Entscheidung der Europarichter. Weiterlesen