PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Bindung des Einbringenden an die bei aufnehmender Gesellschaft angesetzten Werte


Der Einbringende ist grunds√§tzlich an den von der Kapitalgesellschaft als Wert des eingebrachten Betriebsverm√∂gens angesetzten Teilwert gebunden. Wenn sich dieser nachtr√§glich der H√∂he nach √§ndert, hat dies auch Auswirkungen auf den beim Einbringenden aufgrund eines sp√§teren Anteilsverkaufs zu ber√ľcksichtigenden Ver√§u√üerungspreis.

Weiterlesen