PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Typenvergleich zur Qualifizierung von AusschĂŒttungen einer auslĂ€ndischen Gesellschaft


Ob AusschĂŒttungen einer auslĂ€ndischen Gesellschaft gemĂ€ĂŸ § 8b Abs. 1 Satz 1 KStG i.V.m. § 20 Abs. 1 Nr. 1 EStG außer Ansatz bleiben, richtet sich nach dem sog. Typenvergleich. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil entschieden. Weiterlesen