PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Keine Geschäftsveräußerung bei Übertragung eines vermieteten Grundstücks an Organträger


Die Übertragung eines an eine Organgesellschaft vermieteten Grundstücks auf den Organträger führt nicht zu einer Geschäftsveräußerung, da der Organträger umsatzsteuerrechtlich keine Vermietungstätigkeit fortsetzt, sondern das Grundstück im Rahmen seines Unternehmens selbst nutzt.

 

Weiterlesen