PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Mitunternehmerschaft auch bei nur kurzfristiger Kommanditistenstellung möglich


Mitunternehmer kann auch sein, wer einen Anteil an einer Personengesellschaft erwirbt, um ihn kurze Zeit später weiterzuveräußern. Entscheidend ist, ob der Gesellschafter aufgrund seiner gesellschaftlichen oder einer wirtschaftlich vergleichbaren Stellung Mitunternehmerinitiative ausüben kann und Mitunternehmerrisiko trägt. Weiterlesen