PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Leasing: Gewerbesteuerliche Hinzurechnung auch in Weitervermietungsfällen


Nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs muss auch bei einer Betriebs-Leasinggesellschaft, die im sogenannten Doppelstockmodell als Finanzierungsgesellschaft zwischengeschaltet ist, eine gewerbesteuerliche Hinzurechnung der in den Leasingraten enthaltenen fiktiven Zinsanteilen erfolgen. Weiterlesen

Gewerbesteuerliche Hinzurechung auch in Weitervermietungsfällen


Auch bei einer Betriebs-Leasinggesellschaft im sog. Doppelstockmodell erfolgt eine gewerbesteuerliche Hinzurechnung der in den Leasingraten enthaltenen fiktiven Zinsanteilen. Dies hat das Finanzgericht Baden-Württemberg entschieden. Weiterlesen

Kein Billigkeitserlass wegen Hinzurechnung von Miet- und Pachtzinsen


Der gerichtlich verfolgte Antrag einer GmbH auf teilweisen Erlass der Gewerbesteuer aus Billigkeitsgründen gab dem Bundesfinanzhof Gelegenheit klarzustellen, dass die Hinzurechnung der als Mieter oder auch als Zwischenvermieter gezahlten Miet- und Pachtzinsen systemimmanent und einem Billigkeitserlass nicht zugänglich sind. Weiterlesen

Gewerbesteuerliche Hinzurechnung von Miet- und Pachtzinsen verfassungsgemäß


Auch die Mieten und Pachten für weitervermietete oder -verpachtete Immobilien sind dem Gewinn aus Gewerbebetrieb hinzuzurechnen. Die gewerbesteuerliche Hinzurechnungsregelung als solche ist nach Dafürhalten des Bundesfinanzhofs verfassungsgemäß. Weiterlesen