PwC

Tax Exclusive

Tax Exclusive


Mehr Fortschritt wagen – Koalitionsvertrag der Ampel liegt vor. Am 24. November 2021 haben SPD, Grüne und FDP ihren Koalitionsvertrag vorgestellt, in dem sie erste Eckpunkte der zukünftigen Steuerpolitik skizzieren. Neben Altbekanntem finden sich dort auch punktuelle Neuigkeiten im Bereich des Unternehmenssteuerrechts. Mehr zum Thema im aktuellen Steuern + recht newsflash: https://pwc.to/2ZlKCXB

 


Kapital und Kooperation verbinden: Fast 2/3 aller deutschen Gründer:innen greifen auf externe Finanzierung zurück. Dabei wünschen sie sich vor allem strategische Investor:innen, die ihr Unternehmen voranbringen – zum Beispiel durch Zugang zu Vertriebskanälen und Branchenexpertise. Doch solche strategischen Kooperationen werden immer seltener – eine der großen Hürden für Jung-Unternehmer:innen. Mehr aktuelle Insights zur Deutschen Startup-Szene gibt’s in unserem Deutschen Startup Monitor 2021. Hier reinlesen: https://www.pwc.de/dsm


Fit machen für die globale Mindeststeuer: Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat ein Zwei-Säulen-Steuermodell für die digitalisierte, globalisierte Wirtschaft entwickelt. Gelten soll es voraussichtlich ab dem 1. Januar 2023. Dann wird sich das Weltsteuersystem deutlich verändern – vor allem für große, international agierende Firmen. Mehr zum Thema lesen Sie hier. 


Derzeit treffen sich Politik und Wirtschaft aus aller Welt bei der COP26 in Glasgow und der Druck zu NetZero steigt. Denn: Der Klimawandel führt zu immer häufigeren und schwereren Wetterextremen. Umso wichtiger, dass Unternehmen die Folgen der globalen Erwärmung verstehen und quantifizieren können. Unser Experte Gunther Dütsch ist überzeugt: „Klimarisiken werden die Art unseres Wirtschaftens verändern und jedes Unternehmen, egal welcher Branche, muss physische Gefahren in seiner Unternehmensstrategie berücksichtigen, um zukunftsfähig zu bleiben.“ Mit dem neuesten Update unseres Klimaszenario-Tools „Climate Excellence“ können Unternehmen ab sofort auch die Auswirkungen sieben klimabezogener physischer Risiken analysieren, die gemäß TCFD besonders relevant sind. Jetzt mehr erfahren: https://lnkd.in/epEdDSuK


Was denkt Deutschland über Familienunternehmen? Unsere Umfrage zum Image deutscher Familienunternehmen in puncto Arbeitgeber, Wirtschaftlichkeit, Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit zeigt spannende Ergebnisse dazu: So wird die Wirtschaftskraft von Familienunternehmen unterschätzt. Auch beim Thema Arbeitgeberattraktivität ist vor allem bei den 18- bis 29-Jährigen definitiv noch Aufholbedarf. Weitere Ergebnisse und was die Hidden Champions tun können, um ihr Image zu verbessern, finden Sie hier: https://lnkd.in/d5z-HBtB


Business Excellence war nie so einfach: Ob Digital Enablement, Smart Factory oder Climate Excellence – in unserem verbesserten PwC Store stehen 60 digitale Lösungen und mehr als 3.000 Publikationen zum Download für Sie bereit. Jetzt Portfolio entdecken und die richtige Software für Ihr Unternehmen finden: https://store.pwc.de/de


Die Global Reporting Initiative (GRI) hat mit dem GRI 207 erstmals Steuerthemen für nachhaltigkeitsrelevant erklärt. Damit einhergehend existiert auch ein spezifischer Standard für die steuerliche Transparenzberichterstattung. Stakeholder sollen einen Einblick in die Steuerethik des Unternehmens erhalten. Umgekehrt soll Transparenz das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit von Unternehmen erhöhen. Nachhaltigkeit selbst definieren? Der GRI-Standard macht keine inhaltlichen Vorgaben, was unter einer nachhaltigen Steuerstrategie zu verstehen ist. Den berichtenden Unternehmen bleibt selbst Spielraum darzulegen, wie die eigene Steuerstrategie den Anforderungen an eine nachhaltige Unternehmensaktivität gerecht wird. Damit besteht die Chance, Steuertransparenz als Nachhaltigkeitsfaktor neu zu definieren und damit den zukünftigen Standard steuerethischer Unternehmensführung zu prägen. Weitere Insights erhalten Sie in der neuen Broschüre GRI 207_Tax 2019.

Informationen zu Steuern & Nachhaltigkeit finden Sie hier. 


Mit unseren Podcasts gibt es die neuesten Trends und Updates zu aktuellen Fachthemen direkt auf die Ohren – ob Cybercrime, digitale Transformation oder Steuerrecht. Jetzt entdecken und reinhören: https://lnkd.in/eYXndxB8