PwC

Tax Exclusive

Tax Exclusive

Webinar am 22. Juni 2021: VAIT Update & Insights – Die Anforderungen als Chance begreifen


Die versicherungsaufsichtlichen Anforderungen an die IT (VAIT) konkretisieren die Mindestanforderungen an die Geschäftsorganisation von Versicherungsunternehmen (MaGo) und sind seit der Veröffentlichung im Jahr 2018 verpflichtend umzusetzen. Im Rahmen von BaFin-Sonderprüfungen wird seit 2019 kontinuierlich die Umsetzung je Themengebiet geprüft – sowohl auf Regelungsebene als auch hinsichtlich der Operationalisierung.

Da wir in der Vergangenheit zahlreiche VAIT-Sonderprüfungen für die Bafin durchgeführt haben, kennen wir den tatsächlichen Bewertungsmaßstab der Aufsicht und haben praktische Erfahrungen bei der aufsichtskonformen Umsetzung. Auf Basis dieser Insights können wir Handlungsbedarfe in Unternehmen frühzeitig identifizieren und Ihnen somit dabei helfen, zielgerichtete Maßnahmen einzuleiten.

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular.

 

 

Webinar am 21. Juni 2021: Women in M&A Netzwerk-Veranstaltung


Die dritte Corona-Welle ist in Europa und den USA endlich am Abebben und die Impfzahlen steigen. Dies bedeutet auch, dass wir neue Pläne schmieden können und sollten.

Wir möchten daher gemeinsam mit Ihnen nach vorne schauen und laden Sie herzlich zu unserer virtuellen Veranstaltung „Looking around the bend: perspectives on the macroeconomy post-COVID-19“ ein, die am 21. Juni um 19 Uhr im Rahmen unseres Women in M&A Netzwerks stattfindet.

In unserer Veranstaltung möchten wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren, wie sich die Welt während der Krise verändert hat und was die Veränderungen konkret für das M&A-Umfeld bedeuten.

Wir wĂĽrden uns freuen, Sie zu unserer Veranstaltung begrĂĽĂźen zu dĂĽrfen!

Interesse? Dann geht es hier zur Anmeldung.

 

 

Web-Session am 18. Juni 2021: Stadtwerke auf dem Weg zum digitalen Lösungsanbieter


Wir möchten Sie herzlich zur zweiten Auflage unserer Webinar-Reihe „Wirtschaftlichkeit Smart Metering“ einladen, die am 19. März 2021 um 10 Uhr startet und an vier Freitagen im Monatsrhythmus stattfinden wird.

Gemeinsam mit Ihnen und unseren Gästen möchten wir auch in diesem Jahr wieder diskutieren, wie Sie den Pflicht-Roll-out von Smart-Metering-Systemen wirtschaftlicher gestalten und darüber hinaus die Wirtschaftlichkeit über Mehrwertservices des grundzuständigen Messstellenbetreibers sowie über Vertriebsoptionen und den wettbewerblichen Messstellenbetrieb steigern können. Vertreter von verschiedenen Unternehmen aus der Branche werden von ihren Erfahrungen aus der Praxis berichten und mögliche Lösungswege vorstellen.

Thema unserer Session  am 18. Juni:

Der Weg zum digitalen Lösungsanbieter
  • Neue Anforderungen aus der Produkt Roadmap
  • Neue Produkte erfordern Veränderungen in der gesamten Produkt Journey – von Innovation- und Produktmanagement, ĂĽber Vertrieb und Kundenservice bis hin zu Unternehmenssteuerung und Kultur
  • Modulare und digitale Produktvermarktung am Beispiel der Software von E-Pilot
  • Transformationsschritte zum digitalen Lösungsanbieter
  • Zusammenfassung und Ausblick

 

Interesse? Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular

 

Webinar am 17. Juni 2021: Trust in Cloud Transformation


Wir laden Sie herzlich zu den kommenden beiden Terminen unserer Webinar-Reihe „Trust in Cloud Transformation“ ein, die am Donnerstag, 17. Juni 2021 und Donnerstag, 22. Juli 2021 jeweils von 16 bis 17 Uhr stattfinden.

In unserer Webinar-Reihe, die wir seit April im monatlichen Rhythmus ausrichten, beleuchten wir aktuelle Fragestellungen rund ums Cloud-Computing und erläutern, wie Sie mithilfe von Cloud-Services Innovationen vorantreiben, Kosten senken und die Datensicherheit erhöhen können.

In unserer Juni-Veranstaltung widmen wir uns dem Thema „Cloud Compliance – kein Automatismus!“und diskutieren folgende Fragen:
• Welche Risiken für Ihre IT-Organisation entstehen durch den Einsatz von Cloud-Technologie?
• Was sollten Sie unternehmen, um diesen Risiken durch geeignete Cloud-User-Compliance entgegenzuwirken?
• Wie teilen Sie die Verantwortung für Ihre Cloud-Betriebsprozesse auf Ihre IT-Abteilung und Ihre Serviceprovider gemäß Ihrer Cloud-User-Compliance auf?

Im Juli wird es dann um das Thema „Cloud Architektur – Ihr Bauplan zum Erfolg“ gehen und damit um diese Fragen:
• Welche Aspekte sind beim Aufbau einer Cloud-Architektur zu beachten?
• Wie erfüllen Sie die Anforderungen an Skalierbarkeit, Flexibilität und Ausfallsicherheit in der Cloud?
• Was sollte beim Aufbau einer Cloud Architecture Governance berücksichtigt werden?

 

Webinar am 16. Juni 2021: Workshop Frankreich


In Frankreich aktive Unternehmen stehen aktuell vor großen Herausforderungen, natürlich auch und insbesondere aufgrund der Coronakrise. Gemeinsam mit unseren Experten der German Business Group von PwC Frankreich stellen wir Ihnen aktuelle Entwicklungen vor, diskutieren den daraus resultierenden Handlungsbedarf und beleuchten die Chancen für Ihr Unternehmen. Einen starken Fokus werden wir auf die vom französischen Staat ausgerufene Initiative „France Relance“ legen. Mit den Webinaren geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick aus der Perspektive der Bereiche Audit, Accounting, Transactions sowie Tax & Legal.

Die Teilnahme an unserer Webinar-Reihe ist fĂĽr Sie kostenfrei.
Einen Ăśberblick ĂĽber die einzelnen Module finden Sie hier

Interesse? Dann gelangen Sie hier zum Anmeldeformular.

 

PwC Webinar am 14. Juni: Inbound mid-year update


Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Webinar „Inbound mid-year update: new tax developments and the new world of remote work“, das am 14. Juni 2021 von 10 bis 11:30 Uhr stattfindet.

Was erwartet Sie in unserem Webinar?
Die rechtlichen und steuerlichen Herausforderungen für Unternehmen sind auch im Jahr 2021 groß. Was bedeuten die jüngsten Entwicklungen aus der Steuergesetzgebung, beispielsweise das ATAD-Umsetzungsgesetz, das Körperschaftsteuermodernisierungsgesetz oder das Abzugsteuerentlastungsmodernisierungsgesetz für Ihr Unternehmen und was ist konkret zu beachten? Wie ist der aktuelle Stand beim Thema Remote Work und welche Risiken und Chancen bringt es mit sich? Welche Rechtswahl sollte im Ausland getroffen werden?

Wir möchten Sie zu diesen und weiteren Fragen rund um Steuern und Telearbeit auf den neuesten Stand bringen und gemeinsam mit Ihnen mögliche Fallstricke und Lösungswege diskutieren.

Agenda
10 Uhr BegrĂĽĂźung
10:05 bis 10:50 Uhr New tax developments
10:50 bis 11:30 Uhr The new world of remote work

 

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular.

Virtual European Tax & Legal Technology Fair 2021 – 10 June 2021


Thank you for your interest in our first European Tax and Legal Technology Fair. Due to the ongoing COVID-19 pandemic, this event will be held online on Thursday 10 June 2021, from 9am to 5pm CEST.

After many years’ success with our German Tax & Legal Technology Fair, we are now expanding this event to a more international format: the European Tax & Legal Technology Fair. Based on the extremely positive client feedback from last year’s event, we will be using the same 3D platform for this European fair to create an interactive and exciting experience.

In terms of content, our focus will be “people – data – processes”. You’ll get a concise overview of technological solutions that are relevant to tax and legal practice, and a concrete idea of how to use these technologies to make complex workflows more efficient.

Those of you who attended our fair on 3 December 2020 will notice that we have made significant changes to the portfolio of the solutions shown in live demos on booths and to the workshop topics. We have kept successful features such as downloads, videos, discussions with the tool champions at the booths, and allowing all attendees – now from all over Europe – to talk to each other and share experiences. Take this opportunity to get up to date and pose your questions to our experts!

Below you will find a more detailed overview of our concept and agenda, which offers a great mix of interactivity, communication and knowledge.

To register for this event, please click on the button below – this link will take you directly to meetyoo conferencing GmbH, the platform we will be using for our virtual fair. You will receive a confirmation e-mail as soon as you’ve registered. You’ll then be sent a final confirmation shortly before the event, along with a detailed overview of the workshops we’ll be running and the solutions we’ll be presenting to give you the opportunity to create your own agenda based on your interests.

We look forward to seeing you!

Don’t hesitate and register now.

 

Webcast am 7. Juni 2021: Restrukturierung in Zeiten von COVID-19 – Update Automotive


Auch in diesem Jahr wirkt sich die Covid-19-Pandemie weiter auf die Wirtschaft in Deutschland, Europa und der Welt aus. Wie stellt sich die aktuelle wirtschaftliche Situation in Deutschland dar? Wie hat sich die Situation auf dem Kapitalmarkt verändert? Welche rechtlichen Änderungen gilt es zu beachten? Welchen Einfluss hat die derzeitige Lage konkret auf den Bereich Automotive und mit welchen Herausforderungen hat die Branche zu kämpfen?

Diese spannenden Fragen möchten wir gern in der nächsten Veranstaltung unserer Webcast-Serie gemeinsam mit Ihnen diskutieren.

Hier gelangen Sie direkt zum Anmeldeformular.

 

Webinar am 26. und 28. Januar 2021: Herausforderungen Endabrechnung nach EEG/KWKG fĂĽr Energieunternehmen


Zu Beginn des neuen Jahres haben wir bisher regelmäßig ganztägige Präsenzveranstaltungen ausgerichtet, bei denen wir Sie auf die Herausforderungen der Jahresabrechnungen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) vorbereitet und Ihnen Neuerungen aus diesen Bereichen der Energiebranche vorgestellt haben.

Da wir sehr gutes Teilnehmer-Feedback erhalten haben, möchten wir Sie auch in diesem Jahr wieder auf den neuesten Stand bringen und laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung „Endabrechnung 2020 nach EEG/KWKG – Besonderheiten durch KWK-Novelle, EEG 2021 und aktuelle juristische Entwicklungen“ ein, die am 26. und am 28. Januar 2021 in der Zeit von 9:15 bis 16:15 Uhr mit identischem Programm durchgeführt wird. Aufgrund der COVID-19-Pandemie wird die Veranstaltung online als Webinar stattfinden.

Die Teilnahme an dem Webinar ist fĂĽr Sie kostenfrei.

Alle weiteren Informationen zu Terminen, Themen und der Anmeldung finden Sie auf der Anmeldeseite.

Wir wĂĽrden uns freuen, Sie oder einen anderen Vertreter Ihres Hauses zu einem unserer Webinare begrĂĽĂźen zu dĂĽrfen!

Zur Anmeldung gelangen Sie hier

Zudem können Sie hier die Agenda abrufen.

Webcast am 25. Januar 2021: Restrukturierung in Zeiten von COVID-19 – Fokusthema Transport und Logistik


Der wohl ungewöhnlichste Jahreswechsel seit vielen Jahren liegt hinter uns. Doch die welt- und inzwischen auch bundesweit gestarteten Schutzimpfungen stellen einen ersten Lichtstreif am Horizont dar. Bis Normalität zurückkehrt, wird das öffentliche und wirtschaftliche Leben weiterhin von der COVID-19-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen bestimmt.

Was wird das Jahr 2021 fĂĽr die Wirtschaft in Deutschland, Europa und der Welt bringen?
Welche Trends zeigen sich auf dem Kapitalmarkt und welche Ă„nderungen gilt es, bei der Nutzung der StabilisierungsmaĂźnahmen zu beachten?
Wie macht sich die anhaltende wirtschaftliche Anspannung konkret in der Transport- und Logistikbranche bemerkbar?

In unserem Webcast möchten wir die aktuellen Entwicklungen im Kapitalmarkt kommentieren und kurz auf das am 1. Januar 2021 in Kraft getretene Sanierungsrechtsfortentwicklungsgesetz (SanInsFoG) eingehen. Dabei wird die Branche Transport und Logistik im Mittelpunkt stehen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich auf den neuesten Stand zu bringen, Ihre Fragen zu erörtern und mit unseren Experten und den anderen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen!

Wir freuen uns auf Sie!

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular.

Das Programm finden Sie hier.