EZB-Feedback zur Selbsteinschätzung und Umsetzungsplanung der Banken bezüglich des EZB Leitfadens zu klima- und umweltbezogenen Risiken

Alle Banken erhalten zu ihren eingereichten Selbsteinschätzungen und Umsetzungsplänen voraussichtlich Anfang September schriftlich ein detailliertes Feedback, verbunden mit der Aufforderung Maßnahmen zu ergreifen, um identifizierte Mängel zu beheben.

In diesem Blogartikel lesen Sie ein Update zu unserem früheren Beitrag: Einschätzung der Europäischen Zentralbank zu klima- und umweltbezogenen Risiken der Banken vom 01. Juli 2021 zum aktuellen Stand der Banken im Umgang mit Klima- und Umweltrisiken auf Basis der von der EZB am 18. August 2021 veröffentlichten Zusammenfassung der Ergebnisse ihrer Befragung zur Selbsteinschätzung und zur Umsetzungsplanung des EZB Leitfadens zu klima- und umweltbezogenen Risiken.

Den vollständigen Blogbeitrag stellen wir Ihnen im kostenfreien Registrierbereich von PwCPlus zur Verfügung: Link zum Beitrag in PwCPlus.

Kontakt

Daniel Wildhirt

Partner, Banking Leader Advisory
Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 9585-2950

Zum Anfang