Wasserstoff wächst aus den Kinderschuhen

Einige Branchen brauchen für die Energiewende Wasserstoff. Die Frage ist, wie eine schnell steigende Nachfrage erzeugt und auch bedient werden kann.

Um den Klimawandel einzudämmen, ist eine schnellstmögliche Dekarbonisierung der Wirtschaftssektoren unabdingbar. Für nicht elektrifizierbare Branchen heißt das, auf Wasserstoff umzusteigen – wofür allerdings wettbewerbsfähige Mengen erforderlich sind. Mein Kollege Dario Galvan und ich zeigen auf, wie die Wasserstoffdebatte in greifbares Marktwachstum umgesetzt werden kann. Den vollständigen Beitrag lesen Sie im kostenfreien Registrierbereich von PwC Plus. 

Link zum Beitrag in PwC Plus

Kontakt

Zum Anfang