COP15: Globale Einigung für den Erhalt der Biodiversität

Die wichtigsten Erkenntnisse der UN-Biodiversitätskonferenz COP15

Vom 7. bis zum 19. Dezember fand im kanadischen Montreal die 15. UN-Biodiversitätskonferenz (COP15) statt. Das Ziel: die Einigung auf einen globalen Rahmen mit internationalen Zielen für den Erhalt der globalen Artenvielfalt und Ökosysteme. Ist der Staatengemeinschaft dies gelungen? Was sind die wichtigsten Ergebnisse und Beschlüsse der COP15? Welche Implikationen gibt es für den Finanzsektor?

Link zum Beitrag in PwC Plus

Zum Anfang