Global Risk Report 2022: ESG-Risiken stehen im Fokus

Neben Klimakrise und Cyberrisiko stellt auch die Spaltung der Gesellschaft im Zuge der Corona-Pandemie eine globale Herausforderung dar.

Das World Economic Forum hat am 11. Januar 2022 den 17.ten Global Risk Report veröffentlicht. Die befragten Experten aus aller Welt sehen vor allem ESG-Risiken als die größten Risiken des nächsten Jahrzehnts. Neben Klimakrise und Cyberrisiko stellt auch die Spaltung der Gesellschaft im Zuge der Corona-Pandemie eine globale Herausforderung dar.

Mit Blick auf die aktuelle globale Entwicklung sind 84 % der befragten Experten besorgt oder beunruhigt. Lediglich 11 % der Befragten haben einen positiven Blick auf die Entwicklung in den nächsten 3 Jahren und glauben an eine schnelle Erholung der Wirtschaft und des Gesundheitssystems. Insbesondere die Schuldenkrise sowie geoökonomische Transformationen werden als Bedrohungen für das globale Wirtschaftssystem angesehen.

Den vollständigen Blogeintrag stellen wir Ihnen im kostenfreien Registrierbereich von PwC Plus zur Verfügung: Link zum Beitrag in PwC Plus.

Contact

To the top