Aus dem Dornröschenschlaf erwacht: digitales Zentralbankgeld - Anwendungsfälle und Implikationen

Zentralbanken, Staaten und Währungsunionen rund um die Welt eint derzeit eines: Die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema CBDC.

In unserem vorherigen Blogbeitrag haben wir bereits das digitale Zentralbankgeld (engl. Central Bank Digital Currency - CBDC) sowie zugrundeliegende strategische Motivationen für die Einführung beleuchtet. In diesem Blogbeitrag führen wir die Thematik des digitalen Zentralbankgeldes weiter. Dazu betrachten wir mögliche Anwendungsfälle sowie damit einhergehende ökonomische Implikationen, die bei einer (flächendeckenden) Umsetzung zu berücksichtigen sind.

Link zum Beitrag in PwC Plus

Contact

Maximilian Harmsen

Maximilian Harmsen

Director
München

Tel.: +49 89 5790-6402

To the top