PwC in Davos 2022: Bereit zum neu erfinden.

Als strategischer Partner des Weltwirtschaftsforums arbeiten wir gemeinsam an der Bewältigung einiger der wichtigsten Herausforderungen der heutigen Welt.

"Eine fortlaufende Reihe globaler Verwerfungen stellt die Führungskräfte vor neue, große Herausforderungen. Wir sind mit einer anhaltenden globalen Pandemie, einem Krieg in Europa, einem sich beschleunigenden Klimawandel, zunehmender Ungleichheit und Polarisierung, schwankenden Energie- und Lebensmittelpreisen, technologischen Störungen, einer tiefgreifenden Neuausrichtung der Arbeitsstrukturen und Inflationsraten konfrontiert, die es seit Jahrzehnten nicht mehr gegeben hat. Diese Verwerfungen verschärfen die Fragen nach der Widerstandsfähigkeit politischer Systeme, der Effizienz unserer multinationalen Institutionen und der Zukunft unserer vernetzten Weltwirtschaft."
Bob Moritz , Global Chairman, PricewaterhouseCoopers International Limited (deutsche Übersetzung der PwC Plus-Redaktion)

Aus dem diesjährigen Programm:

Lesen Sie hier mehr. 

Und weil vor Davos auch nach Davos ist und die Themen in der Zwischenzeit nicht pausieren werden, bleiben Sie mit PwC Plus auf dem Laufenden.

Sie haben noch kein Abonnement?

Erfahren Sie mehr mit Klick aufs Bild: 

Berg-Panorama
Mehr zu PwC Plus
Zum Anfang