CRR III Academy 2022 Intensivseminar am 22. und 23. September in Frankfurt am Main

Das EU-Bankenpaket 2021 aus CRR Ill und CRD VI legt mit der Umsetzung von Basel IV und der Finalisierung von Basel Ill das neue regulatorische Umfeld der europäischen Banken ab 2025 fest. Die wesentlichen Änderungen betreffen dabei vor allem die Berechnungsmethoden für Kredit-, Markt-, CVA- und operationelle Risiken.

Um die notwendigen Umsetzungs- und Transformationsprojekte in den Banken einleiten zu können, sind vertiefte Detailkenntnisse zu allen Standards, Mechanismen und Methoden unabdinglich. In unserer Veranstaltung erläutern unsere erfahrenen Risk-and-Regulation-Expert:innen daher alle neuen regulatorischen Anforderungen rund um KSA, IRBA, Output Floor, OpRisk, Marktrisiko, CVA, Meldewesen und Reporting, ESG, Abwicklung und Sanierung.

In unserem Intensivseminar am 22. und 23. September 2022 ermöglichen Ihnen praxisrelevante Fallstudien und die Diskussion mit den anderen Teilnehmenden einen umfassenden und dabei leicht verständlichen Einblick. Wir zeigen Ihnen zudem, wie sich die anstehenden Änderungen auf unterschiedliche Geschäftsmodelle auswirken und kapitaloptimierend umgesetzt werden können.

Weitere Informationen und Anmeldung

To the top