Update: Umsatzsteuer-News – Ausgabe 4 – April 2021

Aktuelles rund um das Umsatzsteuerrecht.

Vom Europäischen Gerichtshof
Steuerbarer Leistungsaustausch zwischen Stammhaus und Betriebsstätte

Aus der Finanzverwaltung
Reiseleistungen von Drittlandsunternehmern und Werklieferungen: zwei Fristverlängerungen
Zur umsatzsteuerlichen Behandlung von Sachspenden - und zu weiteren Coronamaßnahmen
BMF-Schreiben zur zweiten Stufe des Digitalpakets

Aus dem Ausland
Belgien: Abschaffung der Steuerbefreiung für selbstständige Zusammenschlüsse im Finanz- und Versicherungsbereich

Update (14. Dezember 2022)

Das BMF hat am 12. Dezember 2022 ein Schreiben veröffentlicht, mit dem die im BMF-Schreiben vom 29. Januar 2021 - III C 2 - S 7419/19/10002:004 - enthaltene Nichtbeanstandungsregelung, die mit BMF-Schreiben vom 29. März 2021 - III C 2-S 7419/19/10002:004 - bis zum 31. Dezember 2021 und mit BMF-Schreiben vom 1. Dezember 2021 – III C 2 - S 7419/19/10002 :004 - bis zum 31. Dezember 2022 verlängert wurde, nun bis zum 31. Dezember 2023 verlängert wird.

Update (03. Dezember 2021)

Die Nichtbeanstandungsregel zur Besteuerung von Reiseleistungen von Unternehmen mit Sitz im Drittland ist vom BMF mit einem neuen Schreiben vom 01. Dezember 2021 (III C 2 - S 7419/19/10002 :004) nun bis zum 31. Dezember 2022 verlängert worden.

Umsatzsteuer-News-04-2021

Zum Anfang